Zilliken | Rausch Riesling Spätlese | 2021

Zilliken | Rausch Riesling Spätlese | 2021
31,50 € *
Inhalt: 0.75 Liter (42,00 € * / 1 Liter)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit 1-3 Werktage

  • 007ZIL0422
  • 04-22
  • 4054652205227
Weingut Zilliken | Rausch Riesling Spätlese Der Zilliken Rausch Riesling Spätlese 2021... mehr
"Zilliken | Rausch Riesling Spätlese | 2021"

Weingut Zilliken | Rausch Riesling Spätlese

Der Zilliken Rausch Riesling Spätlese 2021 ist ein fruchtsüßer, anmutiger Riesling aus der VDP.GROSSE LAGE dem Saarburger Rausch. Der feinfruchtige, saftig animierende Saar-Riesling von Weingut Forstmeister Geltz Zilliken wirkt rank und schlank, voller Mineralik, zurückhaltend in der Frucht. Er betört mit rauchigem Schieferstein in Kombination mit Weinbergpfirsich, gedörrter Aprikose und kandierten Mandarinen. Die Spätlese zeigt auch in diesem Jahr, in der keine Auslese abgefüllt wurde, eine einzigartige, beeindruckende Balance. Am Gaumen ist sie angenehm süß und saftig, unglaublich dicht, wieder üppiger Pfirsich und exotische Fruchtaromen. Im langen Abgang überrascht eine erstaunliche, minzige Frische.

Rausch Riesling Spätlese 2021 | ein Wein und seine Werte

  • 7.5% Alkohol
  • 77.4g/l Restzucker
  • 7.6g/l Säure
  • 92+ Punkte Mosel Fine Wines

Der lange Abgang verrät die Konzentration der Zilliken Riesling Spätlese und das Potential, welches diese Spätlese auf ihrer langen Weise noch hervorzaubern wird. Mit moderatem Alkoholgehalt von 7.5% und ihrer dichten Aromatik ist die Zilliken Rausch Riesling Spätlese ein guter Begleiter zu aromatischen, cremigen Speisen, wie Blauschimmel Käse oder geschmorten Wildgerichten in gehaltvollen Saucen. Auch wenn dieser Wein jung schon begeistert zeigt er doch sein ganzes Können erst nach 7-12 Jahren Flaschenreife. Probiere es aus, wir haben auch gereifte Riesling Spätlesen vom Weingut Forstmeister Geltz Zilliken gelagert.

Übrigens wird unser Lager von einer Erdwärmepumpe, die sich aus einer Fotovoltaik-Anlage speist, im Sommer gekühlt und im Winter gewärmt, so daß der Wein optimal reifen kann.

2021 | das Weinjahr an der Saar

Der Winter 2020/2019 brachte ausreichend Niederschlag, um die Wasservorräte im Boden wieder aufzufüllen. Im sonnigen Frühjahr litten die Reben weder unter Spätfrost noch unter Hagelschäden. Die gute Bodenarbeit und die Bodenbegrünung, die eine lebendige Hummusschicht begünstigt, zahlten sich im heißen Sommer aus. Der Boden spendete den Reben genügend Feuchtigkeit, so daß diese Nährstoffe aufnehmen und Säure bilden konnten. So konnte die Lese am 21. September 2020 so früh wie noch nie starten und auch dank des langjährigen und mit den Weinbergen bestens vertraute Leseteams ausgereifte, gesunde Trauben einbringen. Nach schonender Pressung verlief die Vergärung der Riesling Trauben in den alten, bestens gepflegten Fuderfässern ohne Tadel. Der junge Jahrgang 2020 zweigt sich im Gutswein Bereich zugänglich und animierend. Die Ortsweine sind finessenreich und zeigen ihre Unterschiede deutlich. Weine aus den Großen Lagen verfügen über ein hervorragendes Reifepotential sind präzise, elegant und tiefgründig und mit der typischen Leichtigkeit der Saar ausgestattet.

Weiterführende Links zu "Zilliken | Rausch Riesling Spätlese | 2021"
Nährwertangaben
Brennwert kj 0,00 kj Brennwert kcal 0,00 kcal
Fett 0,00 g davon gesättigte Fettsäuren 0,00 g
Kohlenhydrate 0,00 g davon Zucker 0,00 g
Ballaststoffe 0,00 g Eiweiß 0,00 g
Salz 0,00 g Natrium 0,00 g
Allergene
Schwefeldioxid und Sulfit Ja    
Bezeichnung
Prädikatswein
Inverkehrbringer
Weingut Forstmeister Geltz Zilliken | Heckingstraße 20 | 54439 Saarburg | Deutschland
Alkoholgehalt
7,5 % Vol.
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Zilliken | Rausch Riesling Spätlese | 2021"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Zuletzt angesehen