Pflüger Wein | aus besten Lagen

Hier findest Du unsere Auswahl an Pflüger Wein, die Alexander Pflüger in besten Lagen der Mittelhardt rund um Bad Dürkheim nach biodynamischen Richtlinien erzeugt, und die ihre Herkunft, warme Buntsandstein oder kühle Kalkmergel Böden, schmecken lassen. Schon seine Basisweine sind eine Wucht, diese konzentrieren sich auf die für die Rebsorten Riesling, Weißburgunder oder Sauvignon Blanc typischen Aromen. Die Pflüger Weine aus Orts- oder Einzellagen wie die Rieslinge aus dem Fuchsmantel oder der GROSSEN LAGE Michelsberg und der Fronhof Pinot Noir sind echte Persönlichkeiten und Charakterweine mit großen Entwicklungspotential. Wir mögen die Weine des Überzeugungstäters Alexander Pflüger für den Biodynamie weit über die Lebendigkeit der Böden, den gesunden Wuchs der Rebstöcke und die bessere Qualität des Weines geht, es ist ein ganzheitlicher Lebensstil im Rhythmus der Natur.

Filter schließen
 
  •  
von bis
1 von 2
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
NEU
BIO WEIN
Weingut Pflüger | Blanc de Noir | 2019
Weingut Pflüger | Blanc de Noir | 2019 [BIO]
Der Weingut Pflüger Blanc de Noir 2019 ist ein weiß gekelterter Wein aus roten Trauben, sehr saftig mit filigraner Säure.
Inhalt 0.75 Liter (11,33 € * / 1 Liter)
8,50 € *
NEU
BIO WEIN
Pflüger Wein | Michelsberg Riesling | 2018 [BIO]
Pflüger Wein | Michelsberg Riesling | 2018 [BIO]
Der Pflüger Wein Michelsberg Riesling 2018 ist prägnant und gehaltvoll am Gaumen und hat einen lang anhaltenden Abgang.
Inhalt 0.75 Liter (24,00 € * / 1 Liter)
18,00 € *
NEU
BIO WEIN
Weingut Pflüger | Sauvignon Blanc Quarzit | 2019 [BIO]
Weingut Pflüger | Sauvignon Blanc Quarzit |...
Der Sauvignon Blanc Quarzit 2019 vom Weingut Pflüger ist knochentrocken und mit einer guten Säuresstruktur ausgestattet.
Inhalt 0.75 Liter (11,00 € * / 1 Liter)
8,25 € *
NEU
BIO WEIN
Weingut Pflüger | Weißburgunder Quarzit | 2019
Weingut Pflüger | Weißburgunder Quarzit | 2019...
Der Weißburgunder Quarzit 2019 Weingut Pflüger aus der Pfalz ist ausgewogen und zeigt eine elegante Cremigkeit.
Inhalt 0.75 Liter (11,00 € * / 1 Liter)
8,25 € *
NEU
BIO WEIN
Pflüger Wein | Fuchsmantel Riesling | 2018
Pflüger Wein | Fuchsmantel Riesling | 2018 [BIO]
Der Pflüger Wein Fuchsmantel Riesling 2018 ist ein eleganter Lagenwein aus der Dürkheimer ERSTE LAGE Fuchsmantel.
Inhalt 0.75 Liter (18,00 € * / 1 Liter)
13,50 € *
BIO WEIN
Pflüger Wein | Dürkheimer Riesling | 2018
Pflüger Wein | Dürkheimer Riesling | 2018 [BIO]
Der Pflüger Wein Dürkheimer Riesling 2018 ist ein Ortswein aus besten Dürkheimer Lagen: Spielberg, Michelberg, Hochbenn.
Inhalt 0.75 Liter (13,27 € * / 1 Liter)
9,95 € *
NEU
BIO WEIN
Weingut Pflüger | Cuvée Noir | 2018
Weingut Pflüger | Cuvée Noir | 2018 [BIO]
Die Cuvée Noir 2018 vom Weingut Pflüger aus Dornfelder und Cabernet Sauvignon zeigt Spannung und große Trinkfreude.
Inhalt 0.75 Liter (11,33 € * / 1 Liter)
8,50 € *
BIO WEIN
Alexander Pflüger | Cuvée Junge Reben | 2015 [BIO]
Weingut Pflüger | Cuvée Junge Reben | 2015 [BIO]
Die herrlich fruchtig-würzige Cuvée Junge Reben vom Weingut Pflüger ist angenehm trocken und hat eine gute Länge.
Inhalt 0.75 Liter (17,33 € * / 1 Liter)
13,00 € *
BIO WEIN
Weingut Pflüger | Riesling Buntsandstein | 2018 [BIO]
Weingut Pflüger | Riesling Buntsandstein | 2018...
Der Riesling Buntsandstein 2018 vom Weingut Pflüger ist geprägt von seinen warmen Pfälzer Böden.
Inhalt 0.75 Liter (11,00 € * / 1 Liter)
8,25 € *
BIO WEIN
Weingut Pflüger | Weißburgunder Quarzit 2018
Weingut Pflüger | Weißburgunder Quarzit | 2018...
Der Weißburgunder Quarzit 2018 vom Weingut Pflüger ist ein Biowein aus Bad Dürkheim in der Pfalz.
Inhalt 0.75 Liter (11,00 € * / 1 Liter)
8,25 € *
NEU
BIO WEIN
Weingut Pflüger | Riesling Buntsandstein | 2019
Weingut Pflüger | Riesling Buntsandstein | 2019...
Der Riesling Buntsandstein 2019 vom Weingut Pflüger ist ein saftiger Wein mit tollem Trinkfluß und vibrierender Fruchtigkeit.
Inhalt 0.75 Liter (11,00 € * / 1 Liter)
8,25 € *
BIO WEIN
Pflüger Wein | Ungsteiner Riesling | 2017
Pflüger Wein | Ungsteiner Riesling | 2017 [BIO]
Die Kalkmergelböde geben diesem tollen Ungsteiner Riesling 2017 vom Weingut Pflüger Kraft und Würze
Inhalt 0.75 Liter (13,07 € * / 1 Liter)
9,80 € *
1 von 2

Pflüger Wein | ökologischer Weinbau

2010 übernahm Alexander Pflüger das Weingut Pflüger, das Weingut seiner Eltern in Bad Dürkheim, da gleich gegenüber den Salinen liegt. Eigentlich sollte dies der jüngere Bruder fortführen und Alex wollte Medizin studieren, doch dann kam alles anders. 

Das Weingut Pflüger wird schon seit Mitte der 80iger Jahre ökologisch bewirtschaftet. Alexanders Vater Bernd war Pionier im biologischen Anbau in der Pfalz und wurde anfangs belächelt und als Spinner abgetan. Heute wird biologischer Weinbau in Geisenheim gelehrt und es gibt gute Netzwerke unter den Winzern, wie mal mit welcher Herausforderung umgeht. 

„Daß Wein aus Ökoanbau heute so gefragt ist, zeigt, daß sich mein Vater damals richtig entschieden hat und trotz aller Anfangsschwierigkeiten nicht von seiner Philosophie abgewichen ist.“, erzählt Alexander Pflüger ein wenig stolz. Alexander ist mit dieser Lebenseinstellung bereits aufgewachsen und nach seinen Abschluß zum Weinbauingenieur 2007 stand für ihn fest: „wir stellen auf biodynamisch um“. Dieses Ziel hatte sich bei diversen Praktika bei anderen Weingütern an der Mosel, dem Burgund und Südafrika manifestiert. So wurde das Weingut Pflüger mit Mitglied bei Demeter und Ecovin.

bio logisch | biodynamisch

Die Biodynamie unterscheidet sich noch einmal deutlich vom biologischen Anbau, denn hier wird nicht nur auf künstlichen Dünger, Herbizide und Pestizide verzichtet, sondern die Weinberge als Ganzes betrachtet. So ist der gute Boden mit seinem Mikrobiom, die Biodiversität im Weingarten, also die Förderung von Flora und Fauna, das gesunde Wachstum der Reben und Trauben und der minimalistische Eingriff bei der Weinerzeugung ein einziges großes Organ in einer Kreislaufwirtschaft. So werden im Weingut Pflüger auch Pferde bei der Arbeit im Weinberg eingesetzt, ein großer Teil der Trauben wird von Hand gelesen, schonend verarbeitet, der Most weder mit Zusätzen geklärt noch geschönt. 

Es hat sich viel verändert seitdem der dreifache Vater zusammen mit seiner Frau Aline das Weingut führen: das Sortiment wurde gestrafft, die Rebflächen erweitert und biodynamisch bewirtschaftet. Heut wird nicht mehr nur an Endkunden verkauft, sondern auch in die Gastronomie und den Handel und ins Ausland exportiert. Deutscher Weißwein ist gefragt und deutscher Bio Wein erst recht. 

Die Pflüger Weine zeigen ihre Qualität durch die Herkunft, Lage, Klima und den Boden auf dem sie wachsen. Bei den Gutsweinen stehen die Rebsorte wie Riesling, Weißburgunder oder Sauvignon Blanc, und die rebsortentypischen Aromen im Vordergrund. Die Ortsweine spiegeln wie die erstklassigen Lagenweine ihr Terroir genaustens wider, die Rebsorte tritt in den Hintergrund, Böden und Himmelausrichtung sowie Neigung des Weinbergs hinterlassen einen einzigartigen Fußabdruck, das können vor allem Riesling und Spätburgunder auf trefflichste zum Ausdruck bringen. Vor allem dann, wenn biodynamisch gewirtschaftet wird zeigt sich das Terroir so unverfälscht wie sonst nie, auch in Weinbauchtechnisch schwierigen Jahren mit viel oder wenig Regen oder Sonne. Hier kommt die langjährige, erst biologische und dann biodynamische, Weinbergsarbeit zum Tragen, die den Böden und Reben ein gutes „Immunsystem“ mitgegeben hat.  

Zuletzt angesehen