Neber | Akazienhonig mit Kürbiskernen [BIO]

BIO
Neber | Akazienhonig mit Kürbiskernen [BIO] | 250g
9,80 € *
Inhalt: 0.25 kg (39,20 € * / 1 kg)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit 1-3 Werktage

  • 033NEB0019
  • XX-250g
  • 9120037090711
Anton Neber | Akazienhonig mit Kürbiskernen | 250g Die Neber Honig Spezialität... mehr
"Neber | Akazienhonig mit Kürbiskernen [BIO]"

Anton Neber | Akazienhonig mit Kürbiskernen | 250g

Die Neber Honig Spezialität Akazienhonig mit Kürbiskernen, vereint auf wunderbare Art und Weise zwei Genusserlebnisse der Steiermark: Honig und Kürbiskerne. Welch andere Region ist so bekannt für seine Kürbiskerne bzw. ihr steirisches Kürbiskernöl, wie eben die Steiermark. Süß und nussig zugleich ist der "Nussige", der mit ganzen Kürbiskernen veredelte Honig von Anton Neber. Dieser Neber Honig schmeckt toll auf kräftigem Sauerteigbrot oder zu Käse, zu Joghurt oder Müsli, verfeinert aber auch das Salatdressing aus Apfelbalsamessig und Kürbiskernöl für eine echte Österreichische Jause. Der Neber Honig mit Kürbiskernen enthält so viele Kürbiskerne, daß man ihn fast umgenennen könnte in: Kürbiskerne in Honig.

Akazienhonig mit Kürbiskernen

Basis für diese Neber Honig Spezialität ist der Akazienhonig. Sehr hell und klar in der Farbe und ebenso zart in der Aromatik, stammt dieser feiner, milder Akazienhonig von der Scheinakazie, auch Robina pseudoacacia genannt, und enthält das ätherische Öl Akazin, welches dem Blütenhonig seinen blumigen, typischen Geruch und den feinen milden Geschmack verleiht. Um diesen Akazienhonig ernten zu können, bringt Anton Neber seine Bienenstöcke mit Beginn der Akazienblüte, die meist von Mitte bis Ende Mai ist, ins schöne Weinviertel, östlich von Wien. Etwa 7kg guten Akazienhonig sammelt ein Bienenvolk so am Tag. Auf Grund des hohen Fruchtzuckergehaltes kristallisiert der Honig ausgesprochen langsam aus.

Anton Neber | der Honig Veredler

Seit 2007 verarbeitet und veredelt Imkereimeister Anton Neber in seinem honig-GENUSS-keller die Früchte seiner Arbeit. Ohne die Hilfe seiner Bienen Arbeiterinnen ginge das natürlich nicht, und damit meinen wir nicht die Hilfe seiner Frau und seiner Tochter, sondern die seiner Bienenvölker der in der Steiermark beheimateten Bienenrasse Carnica. Wie kein andere versteht sich Imker Anton Neber auf die Veredelung des Honigs. Die Imkerei Neber Honig führt ein ungewöhnlich breites Spektrum von verfeinerten Honigen wie z.B. mit Bourbon Vanille, mit Blattgold oder mit gehackten Kürbiskernen oder aber mit Waldbeeren oder Kornelkirschen. Auch hier achtet Anton Neber auf beste Zutaten aus der Region. Natürlich ist die Neber Honig Produktion biozertifiziert.

Bio Kontrollstelle AT-BIO-301 | Österreichische Landwirtschaft

Weiterführende Links zu "Neber | Akazienhonig mit Kürbiskernen [BIO]"
Zutaten : Akazienhonig*, Kürbiskerne* (30%) | *aus biologischer Landwirtschaft | Bio Kontrollstelle... mehr
Nährwertangaben
Brennwert kj 0,00 kj Brennwert kcal 0,00 kcal
Fett 0,00 g davon gesättigte Fettsäuren 0,00 g
Kohlenhydrate 0,00 g davon Zucker 0,00 g
Ballaststoffe 0,00 g Eiweiß 0,00 g
Salz 0,00 g Natrium 0,00 g
Zutaten
Akazienhonig*, Kürbiskerne* (30%) | *aus biologischer Landwirtschaft | Bio Kontrollstelle AT-BIO-301 | Österreichische Landwirtschaft
Inverkehrbringer
BIO IMKEREI NEBER | Am Straßenfeld 14 | 8605 St. Lorenzen im Mürztal | Österreich
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Neber | Akazienhonig mit Kürbiskernen [BIO]"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Zuletzt angesehen