Unser Versand bleibt weiterhin geöffnet, wir versenden schnell und gewohnt zuverlässig!

Rustichella d'Abruzzo | Nudeln aus Hartweizen

Seit 1924 produziert Rustichella d' Abruzzo Nudeln aus Hartweizen also Pasta nach alter Tradition. Gian Luigi Peduzzi, Enkel des Firmengründers Gaetano Sergiacomo und heutiger Geschäftsführer, ist ein kreativer und begeisterungsfähiger Mensch, der die Verbundenheit zu seiner Region und der Pasta Tradition als Impuls für seine Arbeit sieht.

Drei einfache Faktoren machen seine Pasta einzigartig

  • Die Zutaten: Rustichella verwendet nur hochwertigen Hartweizen aus kontrollierten Gebieten in Italien und abruzzisches Bergwasser.
  • Die Verarbeitung: Der Teig für die Nudeln wird durch handgeschmiedete Bronzescheiben gezogen und erhält dadurch seine typische, raue Oberfläche.
  • Die langsame Trocknung: Durch die besonders schonende Trocknung der Nudeln über mehrere Tage bei einer Temperatur von 35° C entsteht ein bissfestes und unvergleichbar sauberes Produkt.

Der gesamte Herstellungsprozess bei Rustichella d Abruzzo dauert insgesamt 50 Stunden, eine unendlich lange Zeit für ein relativ kleines Unternehmen, das bekanntlich strikt gegen die Automatisierung und Industrialisierung der Nudelproduktion ist und es trotzdem schafft, 25.000 Zentner Nudeln pro Jahr zu produzieren.

Seit 1924 produziert Rustichella d' Abruzzo Nudeln aus Hartweizen also Pasta nach alter Tradition. Gian Luigi Peduzzi, Enkel des Firmengründers Gaetano Sergiacomo und heutiger Geschäftsführer,... mehr erfahren »
Fenster schließen
Rustichella d'Abruzzo | Nudeln aus Hartweizen

Seit 1924 produziert Rustichella d' Abruzzo Nudeln aus Hartweizen also Pasta nach alter Tradition. Gian Luigi Peduzzi, Enkel des Firmengründers Gaetano Sergiacomo und heutiger Geschäftsführer, ist ein kreativer und begeisterungsfähiger Mensch, der die Verbundenheit zu seiner Region und der Pasta Tradition als Impuls für seine Arbeit sieht.

Drei einfache Faktoren machen seine Pasta einzigartig

  • Die Zutaten: Rustichella verwendet nur hochwertigen Hartweizen aus kontrollierten Gebieten in Italien und abruzzisches Bergwasser.
  • Die Verarbeitung: Der Teig für die Nudeln wird durch handgeschmiedete Bronzescheiben gezogen und erhält dadurch seine typische, raue Oberfläche.
  • Die langsame Trocknung: Durch die besonders schonende Trocknung der Nudeln über mehrere Tage bei einer Temperatur von 35° C entsteht ein bissfestes und unvergleichbar sauberes Produkt.

Der gesamte Herstellungsprozess bei Rustichella d Abruzzo dauert insgesamt 50 Stunden, eine unendlich lange Zeit für ein relativ kleines Unternehmen, das bekanntlich strikt gegen die Automatisierung und Industrialisierung der Nudelproduktion ist und es trotzdem schafft, 25.000 Zentner Nudeln pro Jahr zu produzieren.

Filter schließen
 
  •  
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Rustichella d'Abruzzo | Spaghetti | 500g
Rustichella d'Abruzzo | Spaghetti | 500g
Rustichella d'Abruzzo | Spaghetti | 500g . Typisch italienischer Teigwaren Klassiker aus 100% Hartweizengriess.
Inhalt 0.5 kg (9,00 € * / 1 kg)
4,50 € *
Rustichella d'Abruzzo | Penne Rigate | 500g
Rustichella d'Abruzzo | Penne Rigate | 500g
Rustichella d'Abruzzo | Penne Rigate | 500g. Die gerillten „rigate“ nehmen sehr gut Tomaten- und Fleischsaucen auf.
Inhalt 0.5 kg (9,00 € * / 1 kg)
4,50 € *
Zuletzt angesehen