Weingut Weegmüller | Wein aus der Pfalz

Weingut Weegmüller aus Neustadt an der Weinstraße

Die Familie Weegmüller, altes Ratsgeschlecht der Freistadt Zürich, emigrierte 1657 aus der Schweiz in die Pfalz. Seit 1685 wird im Hause Weegmüller Weinbau betrieben. Die Familie ließ sich 1737 in Haardt nieder, einem Ortsteil von Neustadt an der Weinstraße.Haardt, auch „Balkon der Pfalz“ genannt, bietet einen atemberaubenden Blick über die Rheinebene. Mandeln, Zitronen, Feigen und einzigartige Weine wachsen auf dieser bevorzugten Sonnenterrasse Deutschlands. Das Weingut Weegmüller ist heute bereits in der 11. Generation in Familienhand. Weegmüller’sche Weine bestechen durch feine Frucht, Dichte und Eleganz. Dies verdanken sie der Kellerkunst, die die Weingutsbesitzerin und gelernte Weinbautechnikerin Stefanie Weegmüller-Scherr seit über 25 Jahren auf höchstem Niveau umzusetzen weiß. In den Weinbergen wird der Grundstock für die Qualität der hervorragenden Weine gelegt.

Weingut Weegmüller aus Neustadt an der Weinstraße Die Familie Weegmüller, altes Ratsgeschlecht der Freistadt Zürich, emigrierte 1657 aus der Schweiz in die Pfalz. Seit 1685 wird im Hause... mehr erfahren »
Fenster schließen
Weingut Weegmüller | Wein aus der Pfalz

Weingut Weegmüller aus Neustadt an der Weinstraße

Die Familie Weegmüller, altes Ratsgeschlecht der Freistadt Zürich, emigrierte 1657 aus der Schweiz in die Pfalz. Seit 1685 wird im Hause Weegmüller Weinbau betrieben. Die Familie ließ sich 1737 in Haardt nieder, einem Ortsteil von Neustadt an der Weinstraße.Haardt, auch „Balkon der Pfalz“ genannt, bietet einen atemberaubenden Blick über die Rheinebene. Mandeln, Zitronen, Feigen und einzigartige Weine wachsen auf dieser bevorzugten Sonnenterrasse Deutschlands. Das Weingut Weegmüller ist heute bereits in der 11. Generation in Familienhand. Weegmüller’sche Weine bestechen durch feine Frucht, Dichte und Eleganz. Dies verdanken sie der Kellerkunst, die die Weingutsbesitzerin und gelernte Weinbautechnikerin Stefanie Weegmüller-Scherr seit über 25 Jahren auf höchstem Niveau umzusetzen weiß. In den Weinbergen wird der Grundstock für die Qualität der hervorragenden Weine gelegt.

Filter schließen
 
  •  
von bis
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
-22
Weegmüller | Weißer Burgunder | 2016
Weegmüller | Weißer Burgunder | 2016
Weegmüller Weißer Burgunder 2016: blassgelb und klar präsentiert sich dieser Pinot im Glas. Mit Duft nach gelben Äpfeln, weißen Blüten und kräutrigen Noten macht er Lust auf den ersten Schluck.
Inhalt 0.7 Liter (9,29 € * / 1 Liter)
6,50 € * 8,29 € *
-30
Weegmüller | Grüner Veltliner | 2015
Weegmüller | Grüner Veltliner | 2015
Kräftiger Duft nach pfeffrigen und erdigen Nuancen. Im Geschmack Kiwiaromen, leichte, würzige Note mit moderater Säure.
Inhalt 0.7 Liter (11,29 € * / 1 Liter)
7,90 € * 11,21 € *
Zuletzt angesehen