Kühling Gillot | Wein

Weine von Carolin und H.O. Spanier aus Bodenheim

Hier findest Du unsere Auswahl an Kühling Gillot Wein – langlebige Grand Crus entlang der Rheinterrasse gewachsen. Die Eltern machten es Carolin Spanier vor, wie man zu einem Doppelnamen kommt: 1970 entstand das Weingut Kühling Gillot aus der Heirat von Gabi Kühling und Roland Gillot. Daß gut 30 Jahre später Carolin Gillot Hans Oliver Spanier heiraten und nun zwei Weingüter mit Doppelnamen aufeinander treffen: Kühling Gillot und Battenfeld Spanier, konnte damals keine ahnen und ist nicht die einzige Besonderheit im Leben von Carolin und H.O.

Das Spannendste an ihren Weinen ist, daß obwohl die Weine von Kühling Gillot als auch die Battenfeld Spanier Weine in Hohen-Sülzen ausgebaut werden und abgesehen vom Unterschied des Lesezeitpunktes gleich behandelt werden, sich die Weine von der Rheinterrasse völlig anders zeigen als die aus dem Wonnegau. So kann dies nicht auf die Handschrift des Winzers zurückgeführt werden, sondern allein in der Diversität der Lagen, der besonderen Böden und des Mikroklimas begründet liegen. So sind die Kühling Gillot Weine geprägt von ihren warmen Böden, vom roten Schiefer, die den Trauben die perfekte Ausreifung ermöglicht und die Weine früh zugänglich macht und ihnen einen feinen Schmelz und einen Wiedererkennungswert verleiht.

Filter schließen
 
  •  
von bis
1 von 2
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
BIO WEIN
Kühling-Gillot | Spätburgunder | 2017
Kühling Gillot | Spätburgunder | 2017
Kühling Gillot | Spätburgunder | 2017
Inhalt 0.75 Liter (20,00 € * / 1 Liter)
15,00 € *
BIO WEIN
Kühling Gillot | Spätburgunder | 2014
Kühling Gillot | Spätburgunder | 2014
Der Kühling Gillot Spätburgunder 2014 mit einer zarten, dunklen Beerenfrucht und viel Würze.
Inhalt 0.75 Liter (16,67 € * / 1 Liter)
12,50 € *
BIO WEIN
Kühling Gillot | Nackenheim Riesling | 2019
Kühling Gillot | Nackenheim Riesling | 2019
Der Kühling Gillot Nackenheim Riesling 2019 verführt mit reifer gelber Frucht, lebendiger Säure und schlankem Körper.
Inhalt 0.75 Liter (28,60 € * / 1 Liter)
21,45 € *
BIO WEIN
Kühling-Gillot | Nierstein Riesling Kabinett | 2019
Kühling Gillot | Nierstein Riesling Kabinett |...
Der Kühling Gillot Nierstein Riesling Kabinett 2019 zeigt Spiel und Rafinesse, ist moderat in der Süße, niedrig im Alkohol.
Inhalt 0.75 Liter (20,00 € * / 1 Liter)
15,00 € *
Kühling Gillot | Qvinterra Grauer Burgunder | 2019
Kühling Gillot | Qvinterra Grauer Burgunder | 2019
Der Kühling Gillot Qvinterra Grauer Burgunder 2019 ist ein herrlich floraler Wein mit feiner Birnenfrucht und Walnüssen.
Inhalt 0.75 Liter (15,33 € * / 1 Liter)
11,50 € *
BIO WEIN
Kühling Gillot | Qvinterra Scheurebe | 2019
Kühling Gillot | Qvinterra Scheurebe | 2019
Die Kühling Gillot Qvinterra Scheurebe 2019 ist gradlinig mit animierender Säure, mineralisch und wunderbar würzig.
Inhalt 0.75 Liter (15,33 € * / 1 Liter)
11,50 € *
BIO WEIN
Kühling Gillot | Nackenheim Riesling | 2016
Kühling Gillot | Nackenheim Riesling | 2016
Der Kühling Gillot Nackenheim Riesling 2016 ist ein Biowein aus der VDP.ERSTE LAGE Nackenheim aus Rheinhessen.
Inhalt 0.75 Liter (26,00 € * / 1 Liter)
19,50 € *
BIO WEIN
Kühling Gillot | Nierstein Riesling | 2016
Kühling Gillot | Nierstein Riesling | 2016
Der Kühling Gillot Nierstein Riesling 2016 ist ein Biowein aus der VDP.ERSTE LAGE Nierstein aus Rheinhessen.
Inhalt 0.75 Liter (28,00 € * / 1 Liter)
21,00 € *
BIO WEIN
Kühling Gillot | Nierstein Riesling | 2019
Kühling Gillot | Nierstein Riesling | 2019
Der Kühling Gillot Nierstein Riesling 2019 vom Roten Hang zeigt reife gelbe Frucht, hoher Extrakt, gebündelte Mineralität.
Inhalt 0.75 Liter (28,60 € * / 1 Liter)
21,45 € *
BIO WEIN
Kühling Gillot | Qvinterra Gemischter Satz | 2017
Kühling Gillot | Gemischter Satz | 2017
Die Kühling Gillot Qvinterra Gemischter Satz 2017 gemeinsam gelesen, vergoren und im großen alten Stückfass ausgebaut.
Inhalt 0.75 Liter (15,33 € * / 1 Liter)
11,50 € *
-14
BIO WEIN
Kühling Gillot | Qvinterra Grauer Burgunder | 2017
Kühling Gillot | Qvinterra Grauer Burgunder | 2017
Der Kühling Gillot Qvinterra Grauer Burgunder 2017 ist ein VDP.GUTSWEIN aus Rheinhessen, süffig und fein zu trinken.
Inhalt 0.75 Liter (13,20 € * / 1 Liter)
9,90 € * 11,50 € *
BIO WEIN
Kühling-Gillot | Qvinterra Riesling feinherb | 2017
Kühling Gillot | Qvinterra Riesling feinherb |...
Kühling Gillot Qvinterra Riesling feinherb 2017 mit animierenden Fruchtnoten nach Pfirsich und reifem Apfel.
Inhalt 0.75 Liter (14,53 € * / 1 Liter)
10,90 € *
1 von 2

Kühling Gillot | Weingut mit Top-Lagen

Die Familie von Carolin Spanier bewirtschaftet seit mehr als 200 Jahren renommierte Grand Crus entlang des Rheins, und Top-Lagen des Roten Hangs in Rheinhessen. Zwischen Bodenheim und Oppenheim werden hauptsächlich Riesling (60%) und Pinot Noir (25%) in den warmen Steil- und Steilstlagen kultiviert. Das Weingut ist ökologisch zertifiziert, arbeitet biologisch-dynamisch und in dry-farming-Landwirtschaft ohne künstliche Bewässerung. Seit 2006 führt die studierte Oenolgin und zweifache Mutter das Weingut ihrer Familie zusammen mit ihrem Mann Hans Oliver Spanier.

ARBEITSWEISE

Die ökologische Wirtschaftsweise haben die beiden, die ein hervorragende Team bilden, seit 2005 durch die Biodynamie erweitert und auf beiden Weingütern zur Anwendung gebracht. Boden und Rebe nicht mit synthetischen Düngern zu belasten, leuchtet unmittelbar ein. Aber neben den Bodenprozessen, die die Fruchtbildung beeinflussen, gibt es die Lichtprozesse, deren Prägung vor allem durch das sich verändernde Klima immer größere Wichtigkeit zukommt. Das Ausbringen von Präparaten und Tees hat zu einer deutlichen Stärkung der Reben geführt. Ihr Wachstum ist gleichmäßiger und sie reagieren auf Hitze und Feuchtigkeit gleichmütiger, was Krankheiten und Überreife zu verhindern hilft. 

HERKUNFT

Die akribische Arbeit der letzten Jahre zeigt klar, dass herausragende Weinlagen einen „genius loci“ besitzen, der sich in den Weinen ausdrücken kann - das, was man heute gerne Terroir nennt.

Das Weingut Kühling Gillot besitzt ausschließlich Weinberge in den besten VDP.ERSTEN & VDP.GROSSEN LAGEN, wie Rothenberg, Pettentahl, Hipping und Ölberg. Um diesen Status Quo zu erreichen, wurden in den letzten 10 Jahren Flächen erweitert oder neu erworben, rekultiviert, neu gepflanzt und schonend in Ertrag gebracht. Der gesunde und stabile Zustand der Böden, die seit 2004 ökologisch und biologisch-dynamisch bewirtschaftet werden, trägt entschieden dazu bei, guten Gewissens von echter Herkunft sprechen zu können.

WEINSTIL

Bei Kühling Gillot vergären die Weine mit spontanen Hefen im großen Holzfass oder im Stahltank. Auch auf Additive und Polituren wird bewußt verzichtet. Eine minimale Schwefelgabe schließt den Prozess der Weinwerdung ab. So wie das Gras nicht schneller wächst, wenn man an ihm zieht, so werden Weine nicht besser, wenn man sie auf schnelle Reife trimmt. Daher kommen einige Weine erst zwei, drei oder sogar zehn Jahre nach der Ernte auf den Markt. Der Riesling ist der ideale Übersetzer dessen, was man dann Terroir nennt. Die Spätburgunder wachsen auf den kalkhaltigen Böden um Oppenheim und Bodenheim. Dort erreichen die Trauben ihre perfekte Reife durch die zwar kargen, aber eher tiefgründig-warmen Böden. Weine mit filigranen Aromen, die nur das nördliche Klima ermöglicht, und atemberaubender Finesse.

Fakten | ein Weingut in Zahlen

  • VDP.WEINGUT seit 1997
  • 18 Hektar Rebfläche
  • 100.000 Flaschen Jahresproduktion
  • 45 hl/ha Durchschnittsertrag
  • 2004 Ökologisch zertifiziert - DE-Öko-039 | Deutsche Landwirtschaft
Zuletzt angesehen